Kurzurlaub & Radtouren: Deutsche Weinstraße in der Pfalz

Genießer-Rad-Wochenende

Ablauf:

Tagesprogramm im Detail

Tag 1 : Anreise - Abendessen
 
Sie reisen für das Radwochenende an und genießen das leckere Abendmenü im Hotel. Die Radgruppe und Ihren Tourbegleiter treffen Sie am Tag 2 beim Frühstück oder bei der Radtour um 9.00 Uhr.

Tag 2 : "Doktorenhof" Venningen, Rhodt (45 km)
Treffpunkt ist 8.45 Uhr im Foyer.

Der Radausflug führt Sie um 9.00 Uhr zum berühmten Weinessiggut „Doktorenhof“ in Venningen, hier können Sie feinste Aperitif-Essige probieren.

Auf dem Hinweg besuchen sie das Kunst- und Storchendorf Bornheim. Sie dürfen sich an vielen Störchen und interessanten Kunstwerken erfreuen. Der lustige „Saubrunnen“ wird Ihnen besonders in
Erinnerung bleiben.

Auf dem Rückweg kommen Sie über Edenkoben zum reizvollen Traminerdorf Rhodt. Dort ist der mit 400 Jahren älteste
Weinberg der Welt zu bewundern und natürlich die historische „Theresienstraße“. Die Radtour führt Sie weiter, zum Teil auf dem Pfälzer Mandelpfad, zum Weinort im Barock Hainfeld. Von hier radeln Sie zurück nach Landau.
 
Am Spätnachmittag  ist  die  Erlebnisweinprobe  beim   Winzer  vorgesehen.

Das  Abendessen   können  Sie  in  einem  originellen  Lokal in  Landau  genießen - Entfernung zum Hotel 300-800 Meter.

Tag 3 : Stadtführung Landau ,Annweiler (38 km)

Sie radeln um 9.00 Uhr zum liebenswerten Städtchen Annweiler am Trifels. Dabei kommen Sie durch bekannte Winzerdörfer wie Siebeldingen und Birkweiler und durch eine herrliche Frühlings-  bzw. Herbstlandschaft.

Zuvor erleben Sie eine Stadtführung per Rad in der Universitäts-, Garten-, Festungs- und Weinstadt Landau. Dabei sehen Sie den historischen Stadtkern mit den vielen Bürgerhäusern der Ringstraßen und die gepflegten Parks.

Die Mittagspause ist in einem Weingut mitten in den Weinbergen vorgesehen. Anschließend besuchen Sie den in Deutschland einmaligen Weinerlebnispfad in Nußdorf mit über 25 Kunst- und Klangskulpturen.

Das Abendessen können Sie in einer urigen Pfälzer Weinstube einnehmen - Entfernung zum Hotel 300-800 Meter.

Tag 4 : Frühstück-Abreise

Genießen Sie gemütlich das Frühstücksbuffet. Haben Sie nicht Lust vor der Rückreise auf einen Besuch in der Domstadt Speyer (Dom, Altpörtel, historisches Judenbad) oder auf das romantische Städtchen Wissembourg im Elsass oder auf Bad-Dürkheim (Kurpark, Saline, Fass)?

Wir machen Ihnen gerne entsprechende Vorschläge.